Metainformationen zur Seite

Initialisierung

In dieser Phase

  • klären Sie die Zielrichtung des Vorhabens und legen den Geschäftsbereich fest!
  • stellen Sie das Team zusammen und planen die weiteren Schritte im Projekt!
  • informieren Sie Kollegen und Mitarbeiter und suchen Verbündete!

Ihre Hilfsmittel für die Initialisierungsphase:

Kommunikationsplan erstellen: Behalten Sie den Überblick, kommunizieren Sie effizient und motivierend.

Nutzenargumente entwickeln: Mithilfe unseres Formblatts überzeugen Sie Mitarbeiter von Ihrem Vorhaben und erhöhen so die Akzeptanz gegenüber Wissensmanagement.

Promotoren identifizieren: Diese Checkliste befähigt Sie Leute zu finden, die mit ihrem Engagement andere anstecken und Ihnen helfen das Projekt voran zubringen